Sonne in Waage: 22.9.–23.10.2021

Die Zeit des Gleichgewichts

September/Oktober ist die Zeit der Waage. Nachdem sich bereits Merkur und Mars in dem auf Harmonie und Ausgleich bedachten Zeichen aufgehalten haben, ist am 22. September die Sonne dazugestoßen. Mit der Waage-Energie geht es um Gleichgewicht und Ausgewogenheit. In der Natur macht sich dies unter anderem durch die Tagundnachtgleiche bemerkbar, an welcher der Tag und die Nacht, also die Zeiten zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang, exakt gleich lang sind. 

Die Waage-Energie strebt nach Schönheit und Harmonie. Darum ist die Zeit günstig, mit sich und seiner Umgebung – innerlich und äußerlich – in Balance zu kommen. Egal, ob es sich um versöhnende Gespräche oder ästhetische Kunst handelt, alles, was aktuell im Gleichgewicht ist, tut uns und unserer Seele gut. Gerade in Zeiten, in denen Chaos, Zweifel und Wut vorherrschen, kann diese ausgleichende Energie einen guten Gegenpol bilden. 

Bei der Waage geht es auch um die Verbindung zu unserer Umwelt. Wir möchten in Kontakt und Beziehung sein und bleiben. Die Waage-Energie lässt uns charmant und diplomatisch kommunizieren und handeln. So können wir auf friedlichem und harmonischem Weg viel erreichen.